Alle Jahre wieder….

 

Weihnachten16_1.pngBild: H.AdamDas ist nicht nur der Text eines in Deutschland sehr bekannten Weihnachtsliedes. Es ist auch seit Jahren fester Bestandteil des Jahresprogrammes des Regionalverbandes Mannheim, wenn es um eine vorweihnachtliche Feierstunde geht. So trafen sich am 14. Dezember 2016 genau 40 Mitglieder der Regionalverbände Mannheim und Schwetzingen im Bürgerhaus – West in der Mannheimer Neckarstadt. Der Mannheimer Vorsitzende Herbert Adam begrüßte die Gäste und las zum Einstieg die etwas modernisierte Weihnachtsgeschichte vor. Er verband dies dann mit einigen Gedanken zu Weihnachten. Frau Adelheit Kußmann führte dann durch das weitere Programm. Die Sopranistin Christel Schmitt sang in beeindruckender Weise einige Weihnachts- aber auch andere festliche Lieder. Begleitet wurde sie am Klavier von Herrn Eisenhauer.

In den Pausen trugen Frau Anneliese Schell, Frau Frieda Barthel-Kuenzer und Frau Gertrud Hensle und Herbert Adam (von Frau Ingeborg Riegl ausgesuchtes) Gedicht vor. Frau Anneliese Schell (siehe auch Kasten) setzte den Schlußpunkt mit einem Gedicht zum Jahreswechsel. Herbert Adam bedankte sich bei allen Mitgliedern dafür, dass sie das ganze Jahr doch in erklecklicher Zahl die Veranstaltungen des Verbandes besuchten. Der Dank galt auch allen Mitwirkenden bei der Gestaltung der Weihnachtsfeier. Mit einem gemeinsam gesungenen „Oh du fröhliche, oh du selige…“  endete eine besinnliche Stunde.

2016-12_AnnelieseSchell.pngFr. Schell; Bild: H.Adam

Frau Anneliese Schell ist seit Jahren sehr aktiv in unserem Verband. Die 91jährige besucht regelmäßig unsere Versammlung. Seit Jahrzehnten trägt sie bei allen gesellschaftlichen Veranstaltungen mit Gedichten und Kurzgeschichten zum Gelingen bei.  Zu allen Weihnachtsfeier bastelt sie für jeden Teilnehmer ein kleines weihnachtliches Präsent, dass als Anhänger an das obligatorische „Piccolo“ angehängt wird. Eine Teilnehmerin schmückt mit all diesen Basteleien seit Jahren ihren nicht gerade kleinen Weihnachtsbaum. Danke Frau Schell.