Liebe Mitglieder des Regionalverbandes Karlsruhe,
sicherlich kennen sie noch das Lied von Katja Ebstein „Wunder gibt es immer wieder“, das mir ab und zu in den Ohren erklingt. Gerne hätten wir sie am 09.12.2021 zu unserer Adventsfeier eingeladen, aber die besondere Situation hat es nicht erlaubt und so mussten wir leider zum 2. Male in Folge davon absehen. Dennoch sollten wir die Hoffnung nicht aufgeben und zuversichtlich ins neue Jahr schauen.

Wir sollten es schätzen, dass wenigstens einige Veranstaltungen im 2. Halbjahr stattfinden und wir uns persönlich begegnen konnten. So bleibt uns, dem gesamten Vorstandsteam, nur der digitale Weg, Ihnen und Ihren Angehörigen ein angenehmes und friedvolles Weihnachtsfest zu wünschen. Kommen sie gesund ins neue Jahr und glauben sie ein bisschen an „ein kleines Wunder“.
Mit besten Grüßen
Jürgen Leucht