Stammtisch des Regionalverbandes Aalen

Jeden kann es mal treffen

Der Stammtisch im November galt der Information der Mitglieder zur neuesten Entwicklung im Bereich der Pflege und Beihilfe.

Karl Schüle, Referent beim Seniorenverband ö.D. BW in Stuttgart, hielt ein hochinteressantes Referat zum Thema: „Zweites Pflegestärkungsgesetz/Pflegebe-

dürftigkeitsbegriff/neue Pflegegrade/Auswirkungen auf die Beihilfe“.

Dem Referenten gelang es hervorragend, die doch etwas schwierige Materie auch

mit Unterstützung durch gut aufbereitete Powerpoint-Folien interessant zu gestalten.

Offene Fragen wurden in einer lebhaften Diskussion beantwortet.

Rolf Rapp

stammtisch